Dietmar Wehr - Objekte


Vita geboren 1955 in Wuppertal
1976 bis 1985 Studium an der Rheinischen Musikhochschule
ab 1988 Kontrabassist im Sinfonieorchester Wuppertal
seit 1982 freikünstlerisches Arbeiten
ab 1995 intensive Auseinandersetzung mit der menschlichen Figur
seit 2000 Mitglied der Bergischen Kunstgenossenschaft (BKG)
Einzelausstellungen
(Auswahl)
1999 "Kerfe" Püttlinger Schlösschen, Püttlingen bei Saarbrücken
2000 "...was zu Grunde liegt..." Galerie im Bhf Lennep, Remscheid
2001 "Substanz" Backstubengalerie, Wuppertal
2002 "Körper" Galerie MüTZe, Köln
2003 "Kerfe" Opernhaus Wuppertal
2004 "Zeitreisende" Bergische Biennale, Immanuelskirche Wuppertal

Ausstellungsbeteiligungen
(Auswahl)

1999 Ausstellung der BKG, Museum Baden, Solingen
2000 "regioArte" Von-der-Heydt-Museum, Kunsthalle Barmen, Wuppertal (K)
2001 "dialog" Museum Cuprum, Legnica, Museum Zamek, Bolkow, Polen (K)
2002 "zeitspuren" aula carolina, Aachen
2003 "Brotzeit" (mit Petra Göbel) regioArte Projekt II:I, Turbinenhalle Wipperfürth (K)
2004 Ausstellung der BKG, Haus Herbede


Adresse Dietmar Wehr, Klingellholl 95, 42281 Wuppertal
E-Mail und ab die Post